Leadership Coaching

mindful | health | develop | process

Leadership Coaching

 

Sind Sie Führungskraft und ständig unter Druck;
der Stress nimmt einfach kein Ende? Ihre Chefs und Mitarbeiter zerren an Ihnen
und privat finden Sie keinen Ausgleich, um aufzutanken? Ich kannte das auch und
habe den Schlüssel gefunden… Endlich wieder volle Energie und Leichtigkeit!

 

Ich begleite Führungskräfte und MitarbeiterInnen,
damit sie ihre Aufgabe erfolgreich und gesundheitsorientiert ausführen können,
in allgemeinen Fragen oder schwierigen Situationen. Wir gehen den Weg gemeinsam
in einem geplanten langfristigen Entwicklungsprozess. Aber auch punktuell, wenn
es darum geht, eine gerade aufgetretene Herausforderung zu meistern. Mein
Angebot erstreckt sich aber auch speziell auf Führungskräfte in der sogenannten
Sandwich-Position. Führungskräfte, die als Abteilungs- oder Teamleiter ein Team
führen und in dieser Position mehreren gerecht werden müssen und wollen – dem
eigenen Vorgesetzten, den Mitarbeitern und sich selbst.

 

Ich sehe in der heutigen Zeit bei den
Führungskräften, mit den Trends der vergangenen Jahre, die Herausforderung,
ständig neue und sich verändernde Ziele erfüllen zu wollen und zu müssen. Dabei
die Mitarbeiter kontinuierlich zu motivieren, gut zu führen und sich dabei
selbst nicht zu verlieren. Führungskräften und Mitarbeitern gelingt es immer
weniger, sich auf das Essentielle, nämlich ihre Gesundheit, zu konzentrieren. Sie
finden sich immer mehr in Situationen wieder, die wie ein großer Stein bewegt
werden müssen, aber immer schwieriger werden. Es zeichnet sich oft eine
Unzufriedenheit im Job ab, die auch Auswirkungen auf das Wohlbefinden, ja sogar
auf das Privatleben haben kann.

Bevor der Stein aber in die andere Richtung
rollt und droht, einen zu überrollen, kann ein gesundheitsorientiertes Coaching
helfen. Ich kann helfen dem Trend entgegen zu wirken, sich wieder auf seine
eigenen Kräfte zu besinnen und erneut mit Kraft, Energie und Leichtigkeit an
die Arbeit zu gehen.

 

Im rauen Arbeitsalltag schlagen die Wellen
manchmal so hoch, dass sie kaum noch überwunden werden können. Und wir können
diese Wellen nicht aufhalten, aber wir können lernen, auf Ihnen zu reiten…

 

Wie ist das möglich – und vor allem, wie kann
das gelingen?

 

Im ersten Schritt geht es um eine gemeinsame
Reflexion des eigenen Tuns. Es geht um die Betrachtung von Situationen und die
Gesamtbetrachtung aller Einflüsse. Um den eigenen Handlungsspielraum in
auftretenden und auch kritischen Situationen zu erweitern, ist es im zweiten
Schritt wichtig, einen Abgleich der Eigen- und Fremdwahrnehmung vorzunehmen.
Gemeinsam schauen wir uns Verhaltensmuster an und lernen Wege kennen, sich auf
sich selbst zu konzentrieren und das ICH in den Mittelpunkt zu stellen. Wer in
stressigen Situationen bei sich bleiben kann, kann eine ausgeglichene,
zielorientierte, gesunde und von Vorgesetzten und Mitarbeitern zugleich
wertgeschätzte Persönlichkeit sein. Wir werden mit einem ganzheitlichen Ansatz
eigene Ressourcen erkennen und lernen, diese zu wecken und mit ihnen jeden Tag
in einen guten Tag zu starten.

 

Ich verstehe mich als Sparringpartner und
jemand, der klares Feedback gibt und damit Impulse geben kann, an die Sie heute
noch nicht denken.